Veranstaltungen

Wissenschaftliche Diskussion „Innovative Berufe im Zeitalter der Digitalisierung“

Datum und Uhrzeit: 
12/04/2018,
Ort der Veranstaltung: 
Moskau (Russland)
Weiterführende Informationen: 
Folgen Sie den Nachrichten

Die Wissenschaftsabteilung der Deutschen Botschaft, das Wissenschafts- und Innovationshaus (DWIH) in Moskau und die Higher School of Economics (HSE) organisieren eine Wissenschaftliches Gespräch zum Thema »Innovative Berufe im Zeitalter der Digitalisierung«

Vorläufige Schwerpunkte der Veranstaltung:

  1. Innovative Berufe im Zeitalter der Digitalisierung
  2. Anpassung der Arbeitsprozesse und Kompetenzprofile an die neuen Berufsbilder
  3. Zusammenarbeit von Unternehmen und Hochschulen, um die entsprechenden (Aus-)Bildungsprogramme zu entwickeln
  4. Informationskampagne Berufe und Kompetenzen im Zeitalter der Digitalisierung: Technologien der Zukunft, Arbeitsprozesse und Kompetenzanforderungen. Foresight-Strategie entwickeln, über welche universellen Kompetenzen Fachkräfte in der Zukunft verfügen müssen.
  5. Beitrag der Wissenschaft bei der Entwicklung neuer Kompetenzprofile (Neurobiologie, Kognitionswissenschaft usw.)
  6. Anpassung der Soft-Skills (interdisziplinäres Denken, interkulturelle Kommunikation, Lösungen komplexer Fragestellungen): Best-Practice Beispiele von Firmen, die in diesem Bereich bereits aktiv sind.