Veranstaltungen

20. Jubiläum der russisch-deutschen Zusammenarbeit im Bereich der Polar- und Meeresforschung

Datum und Uhrzeit: 
10/17/2018 - 10/19/2018,
Weiterführende Informationen: 
Folgen Sie den Nachrichten

Russland ist einer der wichtigsten internationalen Partner des Alfred-Wegener-Instituts (AWI), dem Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung

Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit der russisch-deutschen Zusammenarbeit steht die Expedition „Lena“, die seit 1998 jährlich im Delta des Flusses Lena und der Küstenzone des Laptewsee stattfindet.

Die Expedition wird vom Arktis und Antarktis-Forschungsinstitut der Russischen Akademie der Wissenschaften, dem Permafrost-Institut in Jakutsk und dem Alfred-Wegener-Institut organisiert.

Vom 17. bis 19. Oktober 2018 wird anlässlich des 20. Jahrestages der russisch-deutschen Zusammenarbeit im Bereich der Polar- und Meeresforschung eine Symposium veranstaltet, dessen Mitveranstalter das Deutsche Wissenschafts- und Innovationshaus Moskau (DWIH) ist.